Direkt zu:

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Sportbootführerscheinen und Funkzeugnissen.

Der DSV ist vom Bundesministerium für Digitales und Verkehr mit der Prüfung und Erteilung von Sportbootführerscheinen und Funkzeugnissen beauftragt.

Mit unseren 17 DSV-Prüfungsausschüssen sind wir im gesamten Bundesgebiet für Sie vor Ort.

Gebührenerhöhung beim Sportbootführerschein zum 1.1.2023

Infolge steigender Kosten bei der Produktion und beim Versand der Sportbootführerscheinkarte durch die Bundesdruckerei GmbH wurden die Gebühren zum 1.1.2023 wie folgt erhöht:

  • Erteilung Sportbootführerschein: 28,75 Euro
  • Ausstellung Ersatzausfertigung: 41,59 Euro
  • Erteilung Fahrerlaubnis ohne Prüfung: 41,59 Euro

Hinzu kommt eine erhöhte Auslage beim Auslandsversand in Höhe von 7,49 Euro.

Alle vorgenannten Gebühren beinhalten die Umsatzsteuer.

Finden Sie jetzt den passenden Prüfungsausschuss und Termin in Ihrer Nähe

Prüfungstermin finden