» Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung, Rechtliche Hinweise (Disclaimer) und Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist: Deutscher Segler-Verband e. V., Dr. Germar Brockmeyer, Gründgensstraße 18, 22309 Hamburg, E-Mail: info@dsv.org.

Unsere Datenschutzgrundsätze

Der Deutsche Segler-Verband e. V. respektiert die Privatsphäre jeder Person, die unseren Internetauftritt besucht. Der Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist für den Deutschen Segler-Verband e. V. von größter Wichtigkeit. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wir möchten, dass Sie jederzeit wissen, welche personenbezogenen Daten während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten und bei der Inanspruchnahme unserer Leistungen und Angebote erhoben werden und wie wir diese danach verwenden. Die nachfolgenden Hinweise dienen dazu, Ihnen hierüber Auskunft zu geben und Sie auch zu informieren, wie wir Ihre personenbezogenen Daten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Missbrauch schützen.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter
Deutscher Segler-Verband e.V., Gründgensstraße 18, 22309 Hamburg, Tel.: +49 (40) 632 009-0, Fax: +49 (40) 632 009-28, E-Mail: info@dsv.org, auf den Webseiten des Anbieters auf. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nicht auf Webseiten, die Sie über Hyperlinks vom Angebot des Anbieters aus erreichen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (zum Beispiel bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Cookies

a) Sitzungs-Cookies/Session-Cookies

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet.

Durch diese Verarbeitung wird unser Internetauftritt benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer, da die Verarbeitung bspw. die Wiedergabe unseres Internetauftritts in unterschiedlichen Sprachen oder das Angebot einer Warenkorbfunktion ermöglicht.

Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit b.) DSGVO, sofern diese Cookies Daten zur Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung verarbeitet werden.

Falls die Verarbeitung nicht der Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung dient, liegt unser berechtigtes Interesse in der Verbesserung der Funktionalität unseres Internetauftritts. Rechtsgrundlage ist in dann Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Mit Schließen Ihres Internet-Browsers werden diese Session-Cookies gelöscht.

b) Drittanbieter-Cookies

Gegebenenfalls werden mit unserem Internetauftritt auch Cookies von Partnerunternehmen, mit denen wir zum Zwecke der Werbung, der Analyse oder der Funktionalitäten unseres Internetauftritts zusammenarbeiten, verwendet.

Die Einzelheiten hierzu, insbesondere zu den Zwecken und den Rechtsgrundlagen der Verarbeitung solcher Drittanbieter-Cookies, entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Informationen.

c) Beseitigungsmöglichkeit

Sie können die Installation der Cookies durch eine Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern oder einschränken. Ebenfalls können Sie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen jedoch von Ihrem konkret genutzten Internet-Browser ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Internet-Browsers oder wenden sich an dessen Hersteller bzw. Support. Bei sog. Flash-Cookies kann die Verarbeitung allerdings nicht über die Einstellungen des Browsers unterbunden werden. Stattdessen müssen Sie insoweit die Einstellung Ihres Flash-Players ändern. Auch die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen von Ihrem konkret genutzten Flash-Player ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte ebenso die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Flash-Players oder wenden sich an den Hersteller bzw. Benutzer-Support.

Sollten Sie die Installation der Cookies verhindern oder einschränken, kann dies allerdings dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen unseres Internetauftritts vollumfänglich nutzbar sind.

Datenschutzeinstellungen bearbeiten

Erhebung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die auf eine bestimmte Person zurückgeführt werden können. Dazu gehören beispielsweise Name, E-Mailadresse oder Telefonnummer. Ferner zählen zu personenbezogenen Daten auch Informationen (Daten) über Webseiten, die von jemandem besucht wurden.

Die Nutzung unseres Angebots erfolgt grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten. Auf dieser Seite werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. 

Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und für welche die zuvor genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten.

Kontaktaufnahme

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit einem Prüfungsausschuss oder der Zentralen Verwaltungsstelle in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten des Angebots erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Eingegebene Daten in Formularen die Sie auf unseren Seiten aufgerufen oder herunter geladenen haben, werden vom Anbieter nicht online gespeichert bzw. diesem online übermittelt. Erst wenn Sie das ausgefüllte Formular dem Anbieter postalisch oder per E-Mail zusenden, werden die Daten anschließend übernommen und für den bestimmten Zweck verarbeitet und genutzt.

Eine Ausnahme bildet hier die Nutzung des Online-Portals zur Antragsstellung (siehe Nutzung des Online-Portals zur Anmeldung für Prüfungen und Beauftragung von Ersatzausstellungen oder Umschreibungen)

Nutzung des Online-Portals zur Anmeldung für Prüfungen und Beauftragung von Ersatzausstellungen oder Umschreibungen

Wenn Sie sich online zu einer Prüfung anmelden möchten oder eine Ersatzausstellung bzw. Umschreibung beantragen möchten, ist es für die Antragsstellung erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Für die entsprechende Antragsstellung notwendige Pflichtangaben sind gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig. Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir zur Prüfungszulasung, Prüfungsorganisation und Ausstellung des Befähigungsnachweises. Nach Klick auf den Button „Absenden“ wird aus Ihren Daten eine verschlüsseltes PDF-Formular generiert, welches an die angegebene E-Mail-Adresse versandt wird. Zeitgleich werden die Daten je nach Antragsart an den entsprechend ausgewählten Prüfungsausschuss oder die zentrale Führerscheinstelle des Deutschen Segler-Verbands e. V., Gründgensstraße 18, 22309 Hamburg übermittelt.

Einbindung von OpenStreetMap

Wir verwenden auf unserer Webseite Kartenausschnitte die von der OpenStreetMap Foundation, 132 Maney Hill Road, Sutton Coldfield, West Midlands, B72 1JU, Großbritannien, bereitgestellt werden, um für Sie den Anfahrtsweg zu unseren Prüfungsausschüssen und Prüfungsorten darzustellen und Ihnen die Planung der Anfahrt zu vereinfachen.

OpenStreetMap ist ein quelloffenes Mapping-Werkzeug. Die Einbindung der Karte auf unserer Website erfolgt mittels eines iframes bzw. durch Abruf der sog. Kacheln (Kartenbilder) vom Server des Anbieters. Dadurch wird Ihre IP-Adresse an den Openstreetmap-Server übertragen. Desweiteren wird ein Sitzungscookie gesetzt (Informationen zu Cookies siehe weiter oben in dieser Datenschutzerklärung).

Bei der Einbindung der Kartendaten berufen wir uns auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, d.h. als Webseitenbetreiber haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die Nutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Informationen zum Datenschutz und rechtlichen Rahmenbedingungen bei Openstreetmap sind unter den folgenden Links abrufbar: https://wiki.osmfoundation.org/wiki/Privacy_Policy#Map_Datahttps://wiki.osmfoundation.org/wiki/Licence/Licence_and_Legal_FAQ

Verwendung von Matomo (ehemals Piwik)

Diese Webseite benutzt Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen. Matomo verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung des Internetangebotes werden auf einem Server in Deutschland gespeichert.

Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie haben die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch Änderung der Einstellung Ihrer Browser-Software zu verhindern. Wir weisen Sie darauf hin, dass bei entsprechender Einstellung eventuell nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stehen.


Sicherheit

Wir bewahren Ihre Daten sicher auf und ergreifen alledem Stand der Technik entsprechenden technischen, organisatorischen und Vorsichts-Maßnahmen, um Ihre Daten vor Verlust, Missbrauch und Manipulation zu schützen. Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (SSL) über HTTPS.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer gespeicherten Daten durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Weitere Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten gemäß Art. 12 ff DS-GVO finden Sie hier: sportbootfuehrerscheine.org/datenschutz

Rechtliche Hinweise (Disclaimer) und Haftungsausschluss

Bitte beachten Sie die wichtigen rechtlichen Hinweise zu den Inhalten und zur Verfügbarkeit dieser Webseiten, zum Urheberrecht und zu externen Links.

Inhalte dieser Website

Der Deutsche Segler-Verband e. V. übernimmt – bei allem Bemühen um größtmögliche fachliche Sorgfalt – keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Informationen. Inhalte, die als Zitat gekennzeichnet oder mit einem Hinweis auf den Autor versehen sind, geben nicht die Meinung des Deutschen Segler-Verbands e. V. wieder.

Verfügbarkeit der Website

Der Deutsche Segler-Verband e. V. wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können aber Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden. Er behält sich das Recht vor, das Angebot jederzeit zu ändern oder einzustellen. Für durch nicht fehlerfrei angelegte Dateien oder nicht fehlerfrei strukturierte Formate bedingte Unterbrechungen oder anderweitige Störungen können wir keine Gewähr übernehmen.

Urheberrecht

Alle Inhalte und Strukturen dieser Website sind urheber- und leistungsschutzrechtlich geschützt. Sie dürfen von Mitgliedsvereinen des Deutschen Segler-Verbands e. V. für Zwecke ihrer gemeinnützigen Vereinsarbeit abgedruckt und verwendet werden. Die Veröffentlichung im World Wide Web oder in sonstigen Diensten des Internet bedeutet noch keine Einverständniserklärung für eine anderweitige Nutzung durch Dritte. Jede vom deutschen Urheberrecht nicht zugelassene Verwertung durch Dritte und jegliche gewerbliche oder entgeltliche Weiterverwendung bedarf der vorherigen schriftlichen Genehmigung des Deutschen Segler-Verbands e.V.

Wir erlauben und begrüßen ausdrücklich das Zitieren unserer Dokumente sowie das Setzen von Links auf unsere Website, solange kenntlich gemacht wird, dass es sich um Inhalte der Website des Deutschen Segler-Verbands e. V. handelt und diese Inhalte nicht in Verbindung mit Inhalten Dritter gebracht werden, die den Interessen des Deutschen Segler-Verbands e.V. widersprechen.

Hinweis zur Problematik von externen Links

Der Deutsche Segler-Verband e. V. ist als Inhaltsanbieter nach § 7 Abs.1 Telemediengesetz für die „eigenen Inhalte“, die er zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (“Links”) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis hält der Deutsche Segler-Verband e. V. insofern „fremde Inhalte“ zur Nutzung bereit, die in dieser Weise gekennzeichnet sind:

Bei „Links“ handelt es sich stets um „lebende“ (dynamische) Verweisungen. Der Deutsche Segler-Verband e. V.  hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Er überprüft aber die Inhalte, auf die er in seinem Angebot verweist, nicht ständig auf Veränderungen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Wenn er feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem er einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird er den Verweis auf dieses Angebot aufheben.

Die Datenschutzerklärung ist in Auszügen der Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner entnommen.