» Prüfungen » Prüfungsausschüsse » Münster

Herzlich willkommen beim Prüfungsausschuss (PA) Münster

FÜR DIE TEILNAHME AN EINER PRÜFUNG IST DIE VORLAGE EINES 2G-NACHWEISES (VOLLSTÄNDIG GEIMPFT ODER GENESEN) ZWINGEND ERFORDERLICH !
- Bitte beachten Sie hierzu unsere Hinweise zu den Hygiene- und Schutzvorschriften weiter unten auf dieser Seite -

Angesichts der starken Nachfrage ist eine frühzeitige Anmeldung zu einem Prüfungstermin empfehlenswert !

Da die Teilnehmerzahl auf Grund der COVID-19-Vorschriften beschränkt ist, behalten wir uns vor, einzelne Prüfungen vorzeitig
zu schließen. Anmeldungen/Zulassungen sind zu diesen Terminen dann nicht mehr möglich (siehe rotes „x“ auf der Terminliste).

Bitte reichen Sie Ihren ersten Antrag auf Zulassung zur Prüfung über die Liste „Prüfungstermine“ online
(grüner Button "Onlineantrag") ein. Sie werden dem gewünschten Termin dann automatisch zugeordnet.
Für nachfolgende Teilprüfungen oder Wiederholungen reicht eine kurze Terminmitteilung per E-Mail.
Bitte beachten Sie auch die Hinweise unter dem "i"-Punkt!

Die Prüfungstermine werden aus organisatorischen Gründen nicht nochmal bestätigt!
Sollte der Prüfungstermin abgesagt werden, erhalten Sie baldmöglichst eine entsprechende E-Mail.

Bei Praxis-Prüfungsterminen sprechen Sie bitte zuerst Ihre Ausbildungsstätte an.
Der Prüfungsausschuss Münster stellt keine eigenen Prüfungsboote zur Verfügung.

Kontakt

Prüfungsausschuss für amtliche
Sportbootführerscheine
Münster
Heidestraße 11 c
48167 Münster

Telefon: 0251 - 747 463 5
E-Mail: info@pruefungsausschuss-muenster.org

Leiter: Holger Stange

Sprechzeiten
Dienstags: 12:00 - 14:00 Uhr
Mittwochs: 12:00 - 14:00 Uhr
Freitags: 10:00 - 12:00 Uhr

Bankverbindung
IBAN: DE48 2007 0000 0400 3315 29
Name: Deutsche Bank Hamburg
BIC: DEUTDEHHXXX

Der PA Münster nimmt Prüfungen für folgende Befähigungsnachweise ab:

Die Zulassungsvoraussetzungen finden Sie auf den Seiten des jeweiligen Befähigungsnachweises.

Prüfungstermine

Datum Ort Befähigungsnachweis Anmeldung
Bitte beachten:

Um die Anforderungen der Corona-Schutzverordnung erfüllen zu können, werden die Prüfungen jeweils in kleinen Gruppen zu unterschiedlichen Zeiten stattfinden. In der Übersicht der Termine finden Sie daher lediglich die generelle Anfangszeit der Prüfung. Zur Vermeidung von Warteschlangen bekommen Sie nach Anmeldung und Vorliegen aller Unterlagen kurz vor der Prüfung eine verbindliche Anfangszeit zugeteilt. Geben Sie dazu bitte bei Anmeldung zwingend Ihre E-Mail-Adresse an und halten Sie sich am Prüfungstag entsprechend frei von anderen Terminen.

Bitte beachten Sie folgende Hygiene- und Schutzmaßnahmen:

• Zur Prüfung sind derzeit nur immunisierte, d. h. vollständig geimpfte oder genesene Personen zugelassen.

• Das Tragen einer medizinischen Maske ist Pflicht. Als medizinische Maske gelten OP-Masken und FFP2-Masken oder vergleichbare Masken (z. B. Standard KN95). Einfache Alltags- beziehungsweise Stoffmasken oder anderweitige – als Mund-/Nasenschutz genutzte – Tücher/Kleidungsstücke sind ausdrücklich nicht gestattet.

• Bitte tragen Sie bei SBF- und FKN-Praxisprüfungen grundsätzlich Einmalhandschuhe.

• Zur Theorieprüfung ist ein eigener dokumentenechter Stift und Ihr eigenes Navigationsbesteck etc. mitzubringen.

• Bei Knotenprüfungen im Rahmen der praktischen SBF-Prüfung ist Ihr eigenes Tauwerk (Tampen, Enden) zu benutzen.

• Zutritt zu den Prüfungsörtlichkeiten haben ausschließlich an der Prüfung beteiligte Personen.

Die Teilnahme an einer Prüfung ist nicht möglich, wenn bei Ihnen in letzter Zeit grippeähnliche Symptome (z.B. Fieber, Husten, Schnupfen, Infekt bedingte Atemnot o. ä.) aufgetreten sind.

Hinweis zu den Ausschlussfristen:
Für Bewerber/-innen, deren Fristen durch die Corona-Pandemie gehemmt waren, gelten für die Wiederholung von Prüfungen und Ablegung einzelner Prüfungsteile folgende Stichtagsregelungen:

Sportbootführerschein (SBF) bis zum 31. März 2022
Sportküstenschifferschein (SKS) bis zum 31. März 2023

Bis zu den jeweiligen Stichtagen können die entsprechenden Prüfungen wiederholt bzw. Teilprüfungen abgelegt werden.

Formulare

Hier finden Sie die Formulare und Anträge zu den angebotenen Befähigungsnachweisen.

Berechnen Sie jetzt Ihre Prüfungsgebühren

Zum Gebührenrechner

Nebenkosten

Zone Prüfungsort Kosten
1 Münster (nur für SKS und FKN) 7,14 €
2 Lelystad/NL, Lemmer/NL 22,40 €

Häufig gestellte Fragen zu

Kontakt

Anschrift
Prüfungsausschuss für amtliche
Sportbootführerscheine
Münster
Heidestraße 11 c
48167 Münster

Telefon: 0251 - 747 463 5
E-Mail: info@pruefungsausschuss-muenster.org

Leiter: Holger Stange

Sprechzeiten
Dienstags: 12:00 - 14:00 Uhr
Mittwochs: 12:00 - 14:00 Uhr
Freitags: 10:00 - 12:00 Uhr

Bankverbindung
IBAN: DE48 2007 0000 0400 3315 29
Name: Deutsche Bank Hamburg
BIC: DEUTDEHHXXX