Herzlich willkommen beim Prüfungsausschuss (PA) Hessen

Wiederaufnahme der Prüfungsverfahren ab 18. Mai 2020. Bitte beachten Sie nachstehende Hinweise!

Kontakt

Prüfungsausschuss für amtliche
Sportbootführerscheine Hessen
Am Mühlenweg 3
65428 Rüsselsheim

Telefon: 06142 - 174 926
Fax: 06142 - 174 925
E-Mail: info@pruefungsausschuss-hessen.org

Leiter: Roger Lenhart

Sprechzeiten
Dienstag: 14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 - 17:00 Uhr

Bankverbindung
IBAN: DE28 2007 0000 0400 3315 01
Name: Deutsche Bank Hamburg
SWIFT: DEUTDEHHXXX

Der PA Hessen nimmt Prüfungen für folgende Befähigungsnachweise ab:

Die Zulassungsvoraussetzungen finden Sie auf den Seiten des jeweiligen Befähigungsnachweises.

Prüfungstermine

Datum Ort Befähigungsnachweis Anmeldung
Bitte beachten:

WIEDERAUFNAHME DER PRÜFUNGSVERFAHREN

Ab dem 18. Mai 2020 werden die Prüfungsverfahren wieder aufgenommen. Um die erforderlichen Hygiene- und Schutzvorschriften erfüllen zu können, werden die Prüfungen jeweils in kleinen Gruppen zu unterschiedlichen Zeiten statt finden.

In der Übersicht der Termine finden Sie die generelle Anfangszeit des Prüfungstages. Zur Vermeidung von Warteschlagen erhalten Sie mit der Zulassung zur Prüfung eine verbindliche Anfangszeit zugeteilt. Es empfiehlt sich deshalb, weitere persönliche Planungen an diesem Tag erst nach Zugang der bestätigten Prüfungszeit vorzunehmen. Vor diesem Hintergrund sollten Sie den Antrag auf Prüfungszulassung mit den erforderlichen Anhängen komplett sehr zeitig zu Ihrem gewünschten Prüfungstermin beim Prüfungsausschuss Hessen einreichen.

Sollten Sie sich bereits zu einem früheren Prüfungstermin angemeldet haben reicht es, wenn Sie uns per E-Mail Ihren neuen Wunschtermin mitteilen.

Zur Gewährleistung des Informationsflusses wollen Sie auf Ihrem Zulassungsantrag mindestens Ihre E-Mailadresse angeben.

BITTE BEACHTEN SIE FOLGENDE HYGIENE- UND SCHUTZMAßNAHMEN:

1.) Es besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (nicht medizinische Atemschutzmaske oder höherwertig). Die Masken werden von Ihnen mitgebracht.

2.) Das Tragen von Einmalhandschuhen wird empfohlen.

3.) Zu den Theorieprüfungen bringen Sie Ihre eigenen Stifte (dokumentenechte Stifte blau oder schwarz), sowie Bleistifte und Navigationsbesteck etc. für die Navigationsaufgaben mit.
Der Prüfungsausschuss stellt keine Materialien!

4.) Für die Knotenprüfung der praktischen Sportbootführerscheinprüfung bringen Sie Ihr eigenes Tauwerk (un-/gleichstarke Tampen/Enden) mit.

5.) Zutritt zu den Prüfungsörtlichkeiten haben ausschließlich an der Prüfung beteiligte Personen. Die Kandidaten haben am Prüfungstag zu den sonst erforderlichen Dokumenten/Unterlagen
eine gesundheitliche Unbedenklichkeitserklärung vorzulegen.
Den Vordruck erhalten Sie mit der Zulassungsbestätigung.

Die Teilnahme an einer Prüfung ist nicht möglich, wenn Sie

– grippeähnliche Symptome haben ( z. B. Fieber, Husten, Schnupfen, Infekt bedingte Atemnot o. ä.);
– innerhalb der letzten 14 Tage in einem besonders vom COVID-19 betroffenen Gebiet waren;
– innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einer an COVID-19 erkrankten Person hatten.

Für Bewerberinnen und Bewerber, deren Fristen vom 13. März 2020 bis zum 18. Mai 2020 gehemmt waren, gelten für die Wiederholung von Prüfungen und Ablegung einzelner Prüfungsteile folgende Stichtagsregelungen:
Sportbootführerschein bis zum 30. Juni 2021
Sportküstenschifferschein bis zum 30. Juni 2022.

Das Büro des PA-Hessen ist zu den genannten Sprechzeiten erreichbar und steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Außerhalb dieser Zeiten können Sie uns auch eine E-Mail zusenden, welche wir zeitnah beantworten werden.

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen schon heute einen erfolgreichen Prüfungsverlauf!

Formulare

Hier finden Sie die Formulare und Anträge zu den angebotenen Befähigungsnachweisen.

Berechnen Sie jetzt Ihre Prüfungsgebühren

Zum Gebührenrechner

Nebenkosten

Zone Prüfungsort Kosten
SKS 1 Reisekosten 7,00 €
SKS 2 Miete Prüfungszentrum Rüsselsheim 5,00 €
SKS 3 Miete abweichender Prüfungsort optional €
FKN 1 Reisekosten 7,00 €
FKN 2 Miete Prüfungszentrum Rüsselsheim 5,00 €
FKN 3 Miete abweichender Prüfungsort optional €
Legen Sie zusammen mit einer anderen Prüfung am gleichen Prüfungstag und Ort die FKN - Prüfung ab, so fallen keine weiteren Reisekosten an.

Häufig gestellte Fragen zu

Kontakt

Anschrift
Prüfungsausschuss für amtliche
Sportbootführerscheine Hessen
Am Mühlenweg 3
65428 Rüsselsheim

Telefon: 06142 - 174 926
Fax: 06142 - 174 925
E-Mail: info@pruefungsausschuss-hessen.org

Leiter: Roger Lenhart

Sprechzeiten
Dienstag: 14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 - 17:00 Uhr

Bankverbindung
IBAN: DE28 2007 0000 0400 3315 01
Name: Deutsche Bank Hamburg
SWIFT: DEUTDEHHXXX